Montag, 5. Juli 2010

Entschuldigung

Aber wenn ich die türkischen Töne Richtung Israel höre, habe ich das Gefühl, dass unsere Politiker sich mit dem falschem Thema befassen.
Statt über den Beitritt der Türkei zur EU sollte man lieber über einen Ausschluss dieses Landes aus der NATO nachdenken.
Meine Meinung.

1 Kommentar:

  1. Jepp. Als viel beschworenes "Schwellenland", das mit seinem "gemäßigten" Islam der EU als vermittelnde Partei zu den Theokratien im Orient dienen könnte, taugt die Türkei wohl auch bald nicht mehr. Schließlich liebäugelt Erdogan ja auch schon mit der Scharia als geltendes Gesetz...

    AntwortenLöschen

 

kostenloser Counter